Ashwagandha – guter Schlaf und balancierter Hormonhaushalt

Ashwagandha (lateinisch Withania somnifera) gehört zu den Nachtschattengewächsen und ist eine Heilpflanze aus dem Ayurveda. Ursprünglich stammt Ashwagandha aus Asien, aber ist auch in anderen tropischen und subtropischen Gebieten zu finden. Der deutsche Name von Ashwagandha ist „Schlafbeere“, was für die Supplementierung allerdings etwas irreführend ist, da nicht die Früchte der Pflanze, sondern ausschließlich die Wurzeln und Blätter verwendet werden. Diese Pflanzenteile enthalten nämlich die … Ashwagandha – guter Schlaf und balancierter Hormonhaushalt weiterlesen

Curcuma – Boost für dein Immunsystem

Curcuma ist eine Pflanze aus Südostasien, wo sie schon lange aus der TCM (traditionellen chinesischen Medizin) bekannt ist. Die Pflanze selbst gehört zur Familie der Ingwer Gewächse und wird bis zu einem Meter hoch. Der für die Medizin interessante Teil dieser Pflanze liegt unter der Erde. Die Wurzelknollen der Curcuma Pflanze sind leuchtend gelb und das daraus entstehende Pulver – kennen wir hier in Europa … Curcuma – Boost für dein Immunsystem weiterlesen