Diät-Blog: Woche 8

Hallo meine Lieben! 😀

Es ist Halbzeit! 8 Wochen Diät sind geschafft und 8 Wochen liegen noch vor mir. In den ersten 8 Wochen habe ich unglaubliche 9kg abgespeckt und die Form hat sich schon stark verbessert.

Aber die spannendste Zeit liegt tatsächlich noch vor mir 🙂 denn in den letzten Wochen passiert erfahrungsgemäß immer am meisten. Natürlich wird die Diät bis zum Bewerb auch nicht einfacher, aber der Blick in den Spiegel motiviert nochmal so richtig Gas zu geben!

 

Spätestens jetzt bin ich auch sehr froh Unterstützung in meiner Diät zu haben, denn der Kopf spielt einem schon mal Streiche. Am einen Tag fühle ich mich klasse und bin zuversichtlich, dass meine Form ganz toll werden wird und am nächsten Tag habe ich die schlimmsten Zweifel ob ich überhaupt schon bereit bin wieder auf die Bühne zu gehen. Ich denke jede Frau die schon mal eine Wettkampf-Diät gemacht hat stimmt mir zu, dass ein Coach zu diesem Zeitpunkt in der Diät unerlässlich ist. Ich bin sehr froh, dass ich mich diese Saison dazu entschieden habe Unterstützung in Anspruch zu nehmen und mich nicht nur auf meine eigenen Gefühle verlasse. So kann ich (mehr oder weniger) entspannt weitermachen und mich darauf verlassen, dass jemand ein realistisches und vor allem objektives Auge auf meine Fortschritte hat. Ich selbst stehe in einer viel zu emotionalen Beziehung zu meinem Körperbild, daher wäre ich jetzt nicht mehr in der Lage zu entscheiden welche Schritte getan werden müssen.

Die Diät selbst ist noch voll in Ordnung und ich genieße kleine Abwechslungen in Form von exotischen Tee-Sorten und Fiji-Wasser 🙂 denn diese Dinge kann man ja ohne schlechtes Gewissen genießen. Das Gemüse stapelt sich auch schön langsam auf meinen Tellern, da es meinen Magen super anfüllt. Ohne Gemüse wäre ich jetzt verloren 😛 hehe

Dazu gibt es die kcal-freien Desert Soßen und kcal-freie Dressings. Ich genieße die Diät somit auf meine Weise 🙂

 

 

Ich wünsche allen AthletInnen alles Gute für die kommenden 8 Wochen und halte euch natürlich am Laufenden wie es bei mir weiter geht.

Alles Liebe,

eure Katharina ❤

P.s.: wenn ihr Fragen zu Wettkampf, Diät und/oder Training habt, dann hinterlasst mir doch ein Kommentar 🙂 ich freue mich!

 

2 Gedanken zu “Diät-Blog: Woche 8

  1. Hi liebes habe gerade deinen Blog entdeckt und eines interessiert mich sehr: wieviel kcal nimmst du zu dir momentan in dieser diätphase und wie is deine makroverteilung? Ganz liebe grüße maja

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s